Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Automatisch Einloggen

[ ]
[ ]
[ ]
Chatbox
Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare auf dieser Seite schreiben zu können - bitte loggen Sie sich entweder ein oder registrieren Sie sich hier


GR Driver | 13 Mär : 22:52
HSC-King? Lange nichts mehr gehört!
Kaiserkoenig | 12 Mär : 18:25
Also im Chat ist doch noch einiges los
RudyOosterndijk | 11 Mär : 21:36
Hier geht die Party!
HSC-King | 11 Mär : 21:28
Oh ha, hier ist ja gar nichts mehr los 🙄
Mszostus | 27 Feb : 16:02
Rudy looking for you in entry list

Alle Einträge ansehen (3018)
Wichtige Links


Member's Birthdays:
No birthdays today

Next birthdays
29/03 The_WereSheep (27)
30/03 master222 (29)
30/03 master (29)
01/04 MrKnister (29)
01/04 Silvo (22)
Thread: SavegameReader vs. COMDLG32.OCX

Moderatoren: Crono, RudyOosterndijk

Montag 14 November 2011 - 17:02:55
Hallo liebe Generally-Experten,

ich habe nun wiederholt Probleme mit dem SavegameReader, was sich im Falle der PGR F1 als recht ungünstig erweist. Beim Versuch den Reader zu starten erhalte ich stets folgende Fehlermeldung:

"Die Komponente 'COMDLG32.OCX' oder eine ihrer Abhängigkeiten ist nicht richtig registriert: Eine Datei fehlt oder ist ungültig."

Die genannte COMDLG32.OCX habe ich bereits (wie von Rudy empfohlen) ins GeneRally-Verzeichnis kopiert, wo auch der SavegameReader liegt. Allerdings glaube ich nicht, das dies das Problem ist.

In anderen Foren habe ich den Ansatz gefunden, die COMDLG32.OCX via regsvr32 zu registrieren, jedoch ging auch dies per Fehlermeldung daneben.

Hat nun noch jemand einen anderen Ansatz für mich? Ich kann mich erinnern, dass ich nicht der einzige mit diesem Problem war.

Zur Info: Mein System ist Win7 - 64 Bit
Montag 14 November 2011 - 18:01:01
hast du auch schon versucht, die anderen dll's in den ordner zu packen, zusätzlich in den windows ordner zu packen und dann alle per regsvr32 zu installieren? mit den anderen dll's meine ich mscomctl.ocx und msvbvm60.dll
Montag 14 November 2011 - 18:25:18
Ja, die mscomctl.ocx ließ sich auch registrieren, nur die msvbvm60.dll und die comdlg32.ocx ließen sich auf dem weg nicht installieren.

Okay, nachdem nun nix mehr zu helfen schien hab ichs mal mit dem Hintertürchen versucht. Kompatibilitätsmodus auf WinXP und schon geht das ganze wieder. Manchmal kann es so einfach sein ...

Danke trotzdem.

Edit [Crono]: Doppelpost zusammengeführt.
Bearbeitet Montag 14 November 2011 - 23:37:39

Forum:     Nach oben

Renderzeit:0.0945sek,0.0456of that for queries.Datenbankabfragen:34.